BDSwiss im Test – Erfahrungen mit Forex Trading

Testergebnis
88/100
  • Konto ab: 100 €
  • Spread EUR/USD: ab 1 Pips
  • Regulierung: CySEC
  • EU Regulierung
  • Kostenloses Demokonto

Unsere BDSwiss Erfahrungen im großen Forex Test: BDSwiss ist ein bekannter Ableger der ehemaligen Banc de Swiss und bietet in seinem Angebotsspektrum eine große Auswahl an binären Optionen für den deutschen Markt. Gehandelt werden können über den Broker zum einen Währungen, reguläre Aktien sowie Indizes und auch Rohstoffe. Die Laufzeiten der hier angebotenen, binären Optionen reichen von mindestens 60 Sekunden bis zu sogar 1 Woche. Neben den üblichen Handelsformen im Bereich der Binarys wie z.B. „Up/Down“ bietet der BDSwiss-Broker seinen Anlegern zudem noch die Optionen „One-Touch“ und „Ladder“. Neben Niederlassungen in Österreich sowie in Spanien, unterhält der BDSwiss-Broker gemäß unserer Informationen auch eine Niederlassung in Frankfurt. Wir haben uns einmal mit dem seit 2012 auf dem deutschen Markt agierenden Anbieter für binäre Optionen auseinandergesetzt und möchten Ihnen innerhalb eines kurzen und informativen Gegenüberstellung der Broker alle relevanten Daten zum Broker liefern.

Max. Hebel
1:30
Spread EUR/USD
ab 1 Pips
Konto ab
100 €
Bonus
Basiswerte
Über 170 Basiswerte
Hauptsitz
Zypern
Regulierung
CySEC
Bildungsangebote
Webinare, Kurse, Video-Tutorials, Artikel
Plattformen
MetaTrader 4
Mobile Trading
Ja (iOS & Android)
Support
Telefon, E-Mail, Fax
Demokonto
Kontoeröffnung

Regulierung

Der Broker unterhält seinen Hauptsitz auf dem Inselstaat Zypern und unterliegt in diesem Zusammenhang der zypriotischen CySEC – der dortigen Finanzaufsichtsbehörde. Hinzu kommt, der Anbieter zudem auch Zweigniederlassungen in vielen, europäischen Staaten unterhält und dadurch auch der europäischen Finanzaufsichtsbehörde unterliegt. Das hat außerdem zur Folge, dass der Broker zum einen der zypriotischen Einlagensicherung sowie auch der europäischen Richtlinie für Einlagensicherungen unterliegt. Diese besagt, dass Kundengelder stets getrennt vom Betriebsvermögen bilanziert werden müssen. Im Falle einer Insolvenz sind Kundeneinlagen in diesem Zusammenhang bis zu einer Höhe von 20.000 Euro vor Verlust geschützt. Als weitere Sicherheitsmaßnahme hat der Anbieter erst vor Kurzen die deutsche Zweigniederlassung eröffnet, die deutschsprachigen Kunden als Service-Anlaufstelle dient und damit zusätzliches Vertrauen schafft.

Handelsangebot und Konditionen

Handelbar sind binäre Optionen via Pair, One-Touch sowie Ladder und Up/Down. Insgesamt stehen dem versierten Trader hier über 170 Basiswerte zur Verfügung, mit denen dieser hier Handel treiben kann. Kontraktpreise fangen bereits ab 5 Euro an und können zudem durch den Einsatz von Fremdkapital entsprechend gehebelt werden – die Hebelmöglichkeit belaufen sich auf einen maximal einsetzbaren Hebel in Höhe von 1:400 im Vergleich zu eingesetzten Kapital. Je nach Optionsmodell sind beim BDSwiss-Broker so Maximalrenditen von weit über 500 Prozent möglich. Die durchschnittliche Rendite beläuft sich allerdings auf 89 Prozent – was einen überdurchschnittlichen Wert im Bereich der binären Optionen darstellt. Beim Handel selbst können Anleger auf die renommierte Reuters Kursverfolgung vertrauen, die BDSwiss nutzt.

Angebote

Live-Konto
  • Traden mit App möglich
  • Niedrige Mindesteinzahlung
  • Über 170 Basiswerte handelbar
  • CySEC Regulierung
Demokonto
  • Trading mit virtuellem Spielgeld
  • Keine Verluste / Kein Risiko
  • Strategien & Plattform testen
  • Kostenlos verfügbar

Demokonto

Unerfahrenen Tradern sei zunächst die Nutzung des Demokontos vom BDSwiss-Anbieter ans Herz gelegt, auf welchem grundlegende Erfahrungen im Handel mit binären Optionen gesammelt werden können. Das Demokonto wird, ebenfalls wie beim 24option Broker oder ETX Capital Broker, kostenlos zur Verfügung gestellt. Das Demokonto steht jedem aktiven Mitglied dabei völlig kostenlos zur Verfügung und bietet die Möglichkeit, mit Spielgeld am Live-Handel mit binären Optionen und anderen Handelsarten teilnehmen zu können. Nicht nur für Neulinge im Trading, sondern auch für Fortgeschritten und Experten: so bietet sich das frei verfügbare Demokonto auch als Spielwiese für individuelle Handelsstrategien, die vom Anleger hier zunächst ausgetestet werden können, bevor er diese im Echtgeldkonto umsetzt. Das Demokonto kann im Zuge einer Depoteröffnung kostenlos miteröffnet werden, erforderlich ist hierfür allerdings eine erfolgreiche Depot-Eröffnung beim BDSwiss-Anbieter sowie die abgeschlossene Einzahlung des Mindestanlagebetrags.

Depoteröffnung

Die Depoteröffnung beim BDSwiss-Anbieter dauert im Grunde genommen nur wenige Minuten und geschieht über einen unkomplizierten Anmelde- und Registrierungsvorgang, das alles haben wir getestet durch unsere BDSwiss Erfahrungen. Bei diesem muss der potentielle Nutzer seine individuellen Adressdaten eingeben – hierunter fallen z.B. die E-Mail-Adresse sowie die Wohnadresse. Darüber hinaus müssen vom potentiellen Neukunden natürlich auch etwaige Kontaktdaten wie z.B. Telefon- oder Handynummer angegeben werden – über letztere erhält dieser eine Verifizierungsnachricht per SMS, mit welcher die vorher angegebene Handynummer verifiziert wird. Die heruntergeladenen und ausgefüllten Kontoeröffnungsunterlagen, die es auf der Webseite vom BDSwiss-Anbieter down zu loaden gilt, müssen zunächst ausgefüllt und unterschrieben werden und dann via Post-Ident- oder Video-Ident-Verfahren von BDSwiss beglaubigt werden. Im Anschluss an dieses Prozedere erhält der Neukunde seine Eröffnungsunterlagen zurück und erhält zudem auch seine neuen Zugangsdaten separat zugesendet. Mittels dieser kann sicher jener nun in seinem neuen Nutzer-Account beim BDSwiss-Anbieter anmelden und im letzten Schritt die entsprechenden Zahlungsoptionen festlegen. Hier kann der Nutzer entweder ein Referenz-Bankkonto angeben oder auch eine Kreditkarte, von welcher aus Zahlungen zum BDSwiss-Account eingehen oder ausgehen können.

Vorteile

  • Anbieter fordert eine verhältnismäßig geringe Mindesteinzahlung in Höhe von 100 Euro
  • das geforderte Mindesthandelsvolumen beträgt hier nur 5 Euro
  • Broker unterliegt EU-Regulierungsrichtlinien
  • maximale Renditen von bis zu 500 Prozent möglich
  • dem Nutzer stehen gleich 2 Handelsplattformen zur Verfügung

Nachteile

  • relativ begrenzte Anzahl an Handesarten
  • Gebühren für Auszahlungen von unter 100 Euro auf das eigene Bankkonto

Fazit

Insgesamt eignet sich der BDSwiss-Broker mit seinem vorrangig großen Angebot in puncto binäre Optionen dabei für Einsteiger wie für Experten im Bereich Trading gleichermaßen. Für den Handel stehen dem Nutzer verschiedene Optionsgattungen zur Verfügung, mit welchen dieser stellenweise marktüberdurchschnittlich Renditen erfahren kann. Ebenfalls hervorzuheben ist das großartige Angebot hinsichtlich des Broker-eigenen Kundenservices, der dank der deutschen Zweigniederlassung innerhalb der Mainmetropole speziell für Anleger aus Deutschland als wichtige Bezugsquelle dient. Alles in Allem ist der Broker als jedem ans Herz gelegt, der sich mit binären Optionen befassen möchte und einen seriösen Anbieter sucht, um dieses Vorhaben umzusetzen. Von unserer Seite gilt der BDSwiss-Anbieter daher als klarer Tipp. Nicht zuletzt liegt das auch daran, dass das praktische Demokonto, welches nicht nur Neulingen den Einstieg erheblich erleichtert, sondern auch erfahrenen Tradern eine attraktive Grundlage für das Entwickeln neuer Handelsstrategien bietet.

Filter:AlleOffenGelöstGeschlossenUnbeantwortet
Sorry, nichts passte zu deinem Filter
0 95 100 1
95.666666666667%
Average Rating
Bewerten!
close

Danke für Ihre Bewertung!

close

Ich stimme zu, dass meine Angaben in diesem Formular gespeichert werden und auf dieser Webseite so lange bleiben, bis der Texte vollständig gelöscht wurde oder die Kommentare aus rechtlichen Gründen entfernt werden müssen. Hinweis: Um diese Einwilligung aufzuheben und zu wiederrufen müssen Sie uns eine E-Mail zusenden, diese finden Sie in unserem Impressum. Detaillierter Informationen zum Thema Nutzerdaten finden Sie ebenfalls auf unserer Seite unter Datenschutzerklärung.

Kundenbewertungen

Lesen Sie hier, welche Erfahrungen anderer User bei diesem Anbieter gemacht haben.

  • Angebot & Service
    98%
  • Plattform
    95%
  • Support
    94%