ETX Capital im Test – Erfahrungen mit Forex Trading

Testergebnis
90/100
  • Konto ab: 200 €
  • Spread EUR/USD: 0,7 Pips
  • Regulierung: FCA
  • Div. Bonusprogramme
  • geringe Spreads
ANGEBOT

Unsere ETX Capital Erfahrungen für Sie einmal zusammengestellt: Der britische Broker ETX Capital ist Teil der Marke Monecor London Limited und wurde bereits im Jahre 1965 gegründet. Der unterhält seinen Firmenplatz demnach in London und bietet mittels einer hauseigenen Handelsplattform den Handel mit Devisen, CFDs sowie binären Optionen. Ein großer Teil der Handelsangebote kann hier über die beliebte Tradingssoftware MT4 getradet werden. Einsteiger lockt der Traditionsbroker vor allem durch den Verzicht auf eine Mindesteinzahlung, aber auch alteingesessene Trader profitieren vor allem von den geringen Spreads, dem umfangreichen Handelsangebot sowie den vielseitigen Regulierungs- und Sicherheitsrichtlinien, die der Broker an sich bietet. Wir haben uns den Broker für unsere Leser daher einmal genauer angeschaut und haben diesen einem unabhängigen Forex Test unterzogen und möchten dessen Leistungen gern einmal innerhalb eines informativen Artikels präsentieren.

Max. Hebel
1:30
Spread EUR/USD
0,7 Pips
Konto ab
200 €
Bonus
Willkommensbonus sichern!
Jetzt Bonus sichern!
Basiswerte
Über 3000 Basiswerte
Hauptsitz
London
Regulierung
FCA
Bildungsangebote
Seminare, Webinare, Kurse, Roadshows
Plattformen
ETX Trader Pro, ETX MetaTrader 4, ETX Binary
Mobile Trading
Ja (iOS & Android)
Support
E-Mail, Telefon
Demokonto
Kontoeröffnung

Regulierung

Anders als die meisten Broker, wie beispielsweise auch der Admiral Markets Broker, auf dem Forex- oder Binäre Optionen-Markt, unterhält der Anbieter seine Hauptniederlassung nicht auf dem Inselstaat Zypern und unterliegt demnach auf nicht den stellenweise recht schwammigen Regulierungsvorschriften von Zypern. So bietet der ETX Capital-Broker eine der relativ seltenen, britischen Alternativen auf dem Trading-Markt. Die britische Finanzaufsichtsbehörde – kurz: FCA – gilt als eine der strengsten der Welt und schreibt dem Broker vor, dass dieser Betriebsvermögen in jedem Fall getrennt vom Anlagevermögen seiner Anleger bilanziert. Darüber hinaus dürfen die entsprechenden Anlagekapitale auch nur bei deutschen sowie britischen Bank mit sehr hoher Bonität aufbewahrt werden. Im Falle einer potentiellen Broker-Insolvenz sind außerdem Kundeneinlagen bis maximal 50.000 Britische Pfund pro Anleger gesichert.

Handelsangebot und Konditionen

Gemäß unserer ETX Capital Erfahrungen stehen dem Trader auf der Plattform über 70 Währungspaare im Forex-Bereich sowie weit über 4.000 CFDs beim CFD-Trading zur Auswahl, mit denen dieser handeln kann. Damit verfügt der Broker über eines der reichhaltigsten Handelsangebote überhaupt auf dem Markt. Nachdem die Mindesteinzahlung in Höhe von 750 Euro getätigt ist, kann sich bereits ab 0,7 Pips Spread am Devisenhandel beteiligt werden. Beim Handel mit Aktien-CFDs fällt eine zusätzliche Gebühr in Höhe von 0,08 Prozent des gehebelten Handelsvolumens an – Spreads sind hier bereits ab 1,00 Indexpunkten auf den jeweiligen CFD möglich. Binäre Optionen können nur mit 60 Sekunden Laufzeit gehandelt werden. Insgesamt stehen dem Trader vier Handelsplattformen beim ETX Capital-Broker zur Verfügung: ETX Binary, ETX Trader sowie ETX Trader Pro und der bekannte MetaTrader4. Neben den umfangreichen Chart-Analyse-Tools verfügt der Anbieter jedoch auch über ein praktisches Demokonto, welchem im nächsten Abschnitt mehr Aufmerksamkeit gewidmet werden soll.

Angebote

Live-Konto
  • Traden mit App möglich
  • Gesicherte Mindesteinlage
  • Über 3000 Basiswerte handelbar
  • FCA Regulierung
Demokonto
  • Trading mit virtuellem Spielgeld
  • Keine Verluste / Kein Risiko
  • Strategien & Plattform testen
  • Kostenlos verfügbar

Demokonto

Da der Forex- sowie CFD-Handel besonders für Neulinge im Feld des Tradings oftmals eine undurchschaubare Aufgabe darstellt, bietet der ETX Capital-Broker seinen Kunden ein kostenloses Demokonto, welches diesem mit einem erfolgreich eröffneten Account fortan zur Verfügung gestellt wird. Dieses kann dann bequem über den Online-Support beantragt werden und kann von diesem von Zeit zu Zeit wieder mit Spielgeld aufgefüllt werden. Die vom Demokonto abgebildeten Kurse stellen Realtime-Kurse dar. Insgesamt eignet sich das Demokonto gut für Anfänger, die einen Einblick ins Trading gewinnen möchten, aber auch für fortgeschrittene Trader, die sich zunächst im Demokonto mit neuen Strategien probieren wollen. In Verbindung mit dem kostenlosen Demo-Account kann der potentielle Nutzer zudem an regelmäßigen Webinaren teilnehmen, in denen der Broker anhand von Kursen das Grundhandwerk des Tradings erklärt. Das Demokonto – wie auch das eigentliche Echtgeld-Konto – versorgt den Trader überdies mit Echtzeit-Nachrichten der Nachrichtenagentur Reuters.

Depoteröffnung

Für eine Depoteröffnung beim ETX Capital-Broker muss der potentielle Nutzer nur die entsprechenden Depoteröffnungsunterlagen auf der Webseite vom Broker herunterladen und mit seinen persönlichen Kontaktdaten ausfüllen. Hierunter fallen z.B. die Wohnadresse sowie die eigene E-Mail-Adresse, die im weiteren Verlauf mithilfe des Ident-Verfahrens per Verifizierung von individuellen Ausweisdokumenten vom Broker beglaubigt werden. Dieser sendet innerhalb weniger Minuten die verifizierten Eröffnungsunterlagen zurück und sendet seinem neuen Nutzer zudem auch alle Zugangsdaten seines neuen Nutzer-Accounts zu. Um nun die geforderte Mindesteinzahlung in Höhe von 750 Euro einzahlen zu können, muss der neue Account zudem noch mit dem eigenen Bankkonto oder einer Kreditkarte verknüpft werden – auch hier ist ein Verifizierungsvorgang von Nöten. Ist dies erledigt, steht dem Nutzer der Zugang zu allen genannten Märkten über den Broker offen. Laut unseren ETX Capital Erfahrungen war die Depoteröffnung rasch und einfach erledigt.

Vorteile

  • Anbieter verzichtet auf Depotführungsgebühren
  • großartiges Handelsangebot
  • bis zu 50.000 GBP sind einlagengesichert
  • attraktive Bonus-Programme für Neukunden
  • kostenloses Demokonto und Weiterbildungsmaßnahmen über den Broker möglich
  • sehr geringe Spreads

Nachteile

  • kein Live-Chat mit Kundensupport möglich
  • relativ hoher Mindesteinzahlungsbetrag in Höhe von 750 Euro

ETX Capital

Der Broker ist gemäß unserer ETX Capital Erfahrungen als echter Allrounder zu bezeichnen, da er nicht nur Neulingen im Bereich des Tradings eine durchaus helfende Hand in Form des angebotenen Demokontos und in Form vielseitiger Webinare bietet. Außerdem hält dieser auch Profis im Trading mit attraktiven Konditionen bei der Stange. Auch das umfassende Sicherheitspaket des Brokers, welches sich aus britischen und deutschen Regulierungsvorschriften zusammensetzt, denen der Broker gleichsam unterliegt, rundet das umfangreiche Angebot des ETX Capital-Brokers erfolgreich ab. Wer sich dazu entscheidet, hier ein Depot zu eröffnen, muss zwar zunächst die relativ hohe Mindesteinzahlungsgebühr in Höhe von 750 Euro tätigen, wird dann aber mit einem reichhaltigen Angeboten an Forex-Währungspaaren und Indizes, die hier getradet werden können, dafür belohnt. Darüber hinaus können über den Broker verschiedene Handelsplattformen für das Trading genutzt werden, die auch Übersiedlern von anderen Broker-Anbietern einen leichten Zugang zum ETX Capital-Broker ermöglichen.

Filter:AlleOffenGelöstGeschlossenUnbeantwortet
Sorry, nichts passte zu deinem Filter
0 95 100 1
95.666666666667%
Average Rating
Bewerten!
close

Danke für Ihre Bewertung!

close

Ich stimme zu, dass meine Angaben in diesem Formular gespeichert werden und auf dieser Webseite so lange bleiben, bis der Texte vollständig gelöscht wurde oder die Kommentare aus rechtlichen Gründen entfernt werden müssen. Hinweis: Um diese Einwilligung aufzuheben und zu wiederrufen müssen Sie uns eine E-Mail zusenden, diese finden Sie in unserem Impressum. Detaillierter Informationen zum Thema Nutzerdaten finden Sie ebenfalls auf unserer Seite unter Datenschutzerklärung.

Kundenbewertungen

Lesen Sie hier, welche Erfahrungen anderer User bei diesem Anbieter gemacht haben.

  • Angebot & Service
    97%
  • Plattform
    95%
  • Support
    95%